• gs meissen 01

  • gs meissen 02

  • gs meissen 03

Kalender Meißen 2023

Der Kalender für das Jahr 2023 mit historischen Ansichten aus Meißen greift den 50. Jahrestag der Gebietsreform auf. Der Schriftzug „Gemeindehaus“ zeugt heute noch von der ehemals selbstständigen Gemeinde Meißen und liefert das Titelblatt.

Wie schon in den über zehn Ausgaben zuvor folgen Bilder mit Gebäuden, Straßenszenen, Vereinsereignissen und Personengruppen, die an vergangene Zeiten erinnern.

Fleißige Helfer im Schulgarten, die Handball A-Jugend als Pokalsieger und „Oma Plöger“ sind nur einige Motive mit noch Lebenden oder bereits verstorbenen Personen aus Meißen.

Die Mühle, die Ratsklause und vor allem der Fall des Wasserturms der Zeche vor fast zehn Jahren rufen Erinnerungen hervor. An den ehemaligen Arbeitsplatz von Altbürgermeister (1912 bis 1938) Friedrich Forstmeier wird sich jedoch keiner mehr erinnern.

Der Verkaufsstart für den in DIN A4 quer verfügbaren Kalender erfolgte im Rahmen des Herbstmarktes am 16. Oktober.

Interessenten wenden sich direkt an den Ortsheimatpfleger Karl Heinz Drees, der auch weiterhin auf der Suche nach geeigneten Motiven für die Folgejahre ist.

Telefon: 0571 32844 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!